Mindset ändern

Mindset ändern

Mindset ändern

Mindset ändern aber warum? Fangen wir von vorn an: Auf dem spirituellen Weg des hiesigen Lebens geht es nach unserer Sicht um permanente Entwicklung. Wir kommen allein und gehen allein. Wir kommen nackig und gehen im weißen Hemd ohne Taschen. Alles was wir haben, werden wir am letzten Tag des Lebens beim “Pförtner” ohne Ausnahme abgeben müssen und bekommen es nie zurück. Alles was von Dauer ist, sind die Erinnerungen, Fähigkeiten, Talente, die wir auf der Seelenreise mitnehmen können. Die wichtigsten Fotos sind also tief im Herzen aufgehoben.

Was hat es mit dem Mindset (ändern) zu tun? Nach unserer Lebensphilosophie haben wir einen Teil unseres Mindset (ändern) schon dabei wenn wir geboren werden. Ein weiterer Teil des Mindset (ändern) kommt durch den Ort, wo wir geboren werden dazu. Genauso wichtig ist der Teil des Mindset, den wir durch unsere Erziehung -meist unreflektiert- mit der “Muttermilch” aufnehmen. Unser Mindset ist also schon lange vor uns da und begleitet uns in jeder Lebenssekunde.

Dieses Mindset-Paket kann sehr hilfreich sein oder eben nicht. Viele Menschen sind mit ihren Lebensumständen teilweise unzufrieden. Oft suchen sie an den falschen Ecken, anderen Menschen und ungünstigen Umständen nach dem Schuldigen. Aus unserer Sicht setzt jeder Mensch seine Ursachen selbst für sein Leben. Jeder ist da, wo ihn sein Mindset (ändern) hingebracht hat. Will man sein Leben an gewissen Punkten ändern, sollte man sich seines Mindset (ändern) gewahr werden. Aus unserer Sicht sind das sehr große Herausforderungen des Lebens. Das Mindset ändern ist aus unserer Sicht der Weg, sein ganzes Leben positiv zu verändern.

Was bedeutet „Mindset“?

Wenn man sein Mindset ändern möchte, sollte man natürlich wissen, was es ist. Mindset (ändern) ist nichts anderes als die Art über Dinge nachzudenken – also die Denkweisen. Besonders die Überzeugungen sind es, die du von jedem noch so unbedeutenden Sachverhalt oder Sache hast. Es sind sozusagen die Schubladen, in die Du die Dinge und Sachverhalte gepackt hast. Aber auch die Verhaltensmuster vom Auto fahren bis zum Zähneputzen machen dein Mindset (ändern) aus.

Es ist aber auch die innere Haltung von Menschen zu Themen des sozialen und politischen Lebens. Es ist unser eigenes Betriebssystem, dass uns Entscheidungen treffen lässt – oft ganz automatisch ohne noch einmal zu hinterfragen. Ein anderes Wort dafür ist auch “Mentalität”. Schon allein jetzt wird klar, dass es unterschiedliche Mentalitäten gibt. In unserer kostenfreien Einblickanalyse wird das individuelle Mindset (ändern) und die Mentalität und deren direkten Auswirkungen auf das Leben sichtbar gemacht.

Wie wichtig ist es, ein positives Mindset zu haben?

Wir haben Mindset (ändern) zu allen Themen die man sich vorstellen kann. Über die Geburt, den Tod, wie eine Familie sein soll, wer schön ist, Partnerschaft, wie wichtig Geld ist, wie Gesundheit entsteht, wie Arbeit sein soll, wie oft man in Urlaub fährt und tausend Dinge mehr. Die meisten Themen sind tief im Unterbewusstsein gespeichert und werden nur dann hinterfragt, wenn sie dauerhaft zu falschen Ergebnissen führen. “Warum gerade ich?” oder “Warum immer ich?” sind häufige Anfangsfragen.

Meistens bleibt es dabei und der Frage wird nicht nachgegangen. Dies ist aber wichtig aus unserer Sicht. Sind alle Themen mit einem positiven Mindset versehen, ist das Leben wunderbar. Wir kennen niemanden persönlich, der dies alles schon erreicht hat und 100%ig im positiven Mindset (ändern) ist. Wir kennen aber hundert Menschen, die sich darum bemühen und sich dahin entwickeln.

Wie wäre es:

  • wenn die Partnerschaft super wäre?
  • die Kinder sich prächtig entwickeln?
  • das Geld im Überfluss vorhanden ist?
  • die Freunde einen schätzen?
  • man sich schön und hübsch fühlt?
  • man gesund ist?
  • den richtigen Job hat?
  • im Wunschhaus wohnt?
  • das Leben im Fluss ist?

Dafür benötigt es jeweils ein positives Mindset (ändern). Es ist eine Herausforderung sein eigenes Mindset (ändern) zu entwickeln. Es ist eine Lebensaufgabe. Stück für Stück in Dein eigenes Traumleben.

Mindset ändern durch Matrixcommunication

Samira und ich unterstützen durch die Frequenztherapie Menschen, ihr Mindset positiv zu verändern. Dabei stellen wir in der Beratung den aktuellen Stand fest. Dies zum einen aus dem Bewusstsein des Klienten im Gespräch, aber auch durch die Informationen, die wir über den Timewaver (Frequenztherapie) erhalten. Diese Informationen sind meist in den Tiefen des Unterbewusstseins vergraben und mindestens genauso wichtig. Diese Glaubenssätze können aus diesem Leben stammen – sie wurden oft nur so nebenbei aufgeschnappt und sind längst in Vergessenheit geraten. Sie sind es aber, die Entscheidungen lenken und das Leben kreiert haben, dass sich jetzt aktuell zeigt.

Wir machen die Themen gemeinsam sichtbar und schauen, welche Entscheidungen davon betroffen sind oder zukünftig sein könnten. Durch unsere Besendung mit positiven Frequenzen durch den Timewaver unterstützen wir die im Coaching erarbeiteten Änderungen für ein positives Mindset (ändern).

 

Unsere Arbeitsweise

Durch unsere TimeWaver Technologie gekoppelt mit unserem Coaching helfen wir beim optimieren des persönlichen Mindset. Es ist ungemein wichtig diesen Prozess der Besendung und Auswertung parallel durchzuführen. Immer wieder werden Fragmente des persönliche Mindests nach Bearbeitung und Auflösung rufen. Deshalb sind wir in der Zeit des Coaching verbunden und können uns gegenseitig informieren. Wir nutzen den einfachen und bequemen Weg der Besendung mit positiven Affirmationen, Heilsätzen und anderen Frequenzen heilender Ursubstanzen und können dadurch das Mindset ändern.

Das Ziel ist, dass du nach dem Coaching stolz auf dein Mindset bist und es dich an all jene Plätze deines Lebens bringt, an denen du schon immer sein wolltest. “Lache in den Spiegel und du wirst sehen, er wird Zurücklachen.” Viele nutzen unser Coaching für einen Monat (179,-). Um herauszufinden wie dein Mindset aufgebaut ist, nutze gern unsere kostenfreie Einblickanalyse und erkenne dich dabei. Wir helfen dir gern dein Mindset zu entwickeln und freuen uns auf deine Anfrage.

Wir freuen uns auf dich.

Samira & Marten

Herausforderungen beim Mindset ändern, Herausforderungen die Komfortzone zu verlassen, Komfortzone

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.